Schleswig-Holstein: Schwartau-Schwentine

Der Verein Wasser Otter Mensch (WOM) hat als Lokale Aktion in Schleswig-Holstein die Aufgabe, den Managementprozess der FFH-Gebiete zu koordinieren und Managementpläne im Gebiet entlang der beiden Flüsse Schwartau und Schwentine zu erarbeiten. Zu den Zielen des Vereins gehört es, die Lebensräume des Fischotters wiederherzustellen oder zu optimieren und Gefahrenpunkte zu entschärfen.

Diverse Wasser- und Bodenverbände sind Gründungsmitglieder des Vereins. Der Wasser- und Bodenverband Ostholstein (WBV OH) betreut die Verbände Schwartau und Schwentine im Kreis Ostholstein hinsichtlich Gewässerunterhaltung und Umsetzung von Maßnahmen der EU-WRRL. Neben der Umsetzung von Projekten zur Wiederherstellung eines guten Zustandes der Gewässer im Sinne der WRRL und der Renaturierung von Mooren, wird anhand der FFH-Art Fischotter exemplarisch die Überschneidung und Zusammenführung der EU Richtlinien Natura 2000 und WRRL bei der Umsetzung aufgezeigt.

Die Fließgewässer Schwartau und Schwentine gehören zu den sand- und kiesgeprägten Tieflandflüssen. Es werden umfangreiche Maßnahmen an den Gewässern durchgeführt, z.B. Renaturierungsmaßnahmen, Wiedervernässungen, Strukturverbesserungen, der Bau von Sandfängen sowie Einbau von Elementen (Totholz, Kiesbänken) zur Reduzierung der Tiefenerosion.

Neben den strukturellen Defiziten der Gewässer besteht im Einzugsgebiet hoher Nutzungsdruck durch intensiven Ackerbau, zunehmenden Anbau von Mais zur Energieerzeugung und vor allem durch Umbruch von ehemaligen Stilllegungsflächen. Dadurch kommt es zu zunehmenden diffusen Stoffeintrag und damit zur Beeinträchtigung der Gewässerqualität.

 

Kontakt

Carten Burggraf

Wasser Otter Mensch
Trägerverein der lokalen Aktion Schwartau-Schwentine
Oberonstr. 1
23701 Eutin
Tel.: (04521) 70690-28

www.waser-otter-mensch.de

Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) · Promenade 9 · 91522 Ansbach
Tel.: +49 (0)981-1800-990 · E-Mail: info@lpv.de · Internet: www.lpv.de
vkpornodepfile.com