Naturschutz und regionale Entwicklung

Landwirtschaft und Naturschutz, Tourismus und Landschaft, Ökologie und Soziales: Regionen können von der Zusammenarbeit dieser Bereiche profitieren. Naturschutz birgt ein breites Potenzial für die Regionalentwicklung. Allerdings führen Naturschutzbelange in vielen regionalen Entwicklungsprozessen eher ein Schattendasein.

Der DVL sieht hier noch großes Potenzial: zum einen können mehr Naturschutzprojekte in regionale Entwicklungskonzepte Eingang finden, zum anderen wird der Naturschutz als Querschnittsaufgabe in diesen Prozessen nicht  genug verankert.

Qualifizierung von Naturschutzakteuren

Wie kann Naturschutz stärker in regionale Entwicklungsprozesse integriert werden? Was müssen Naturschützer wissen, um das zu erreichen, und welche Faktoren sind für den Erfolg wichtig? Diese Fragen untersucht der DVL seit Mitte 2009 im Auftrag des Bundesamts für Naturschutz.

mehr

Modellprojekt Sachsen

Der DVL trieb in Sachsen die Umsetzung von Naturschutzzielen und deren praktische Integration in die ländliche Entwicklung voran. Dazu dienten u. a. Modellprojekte der Landesarbeitsgemeinschaft der sächsischen Landschaftspflegeverbände.

mehr

Kontakt

Liselotte Unseld

Deutscher Verband für Landschaftpflege
Bundesgeschäftsstelle
Feuchtwanger Str. 38
91522 Ansbach

Tel. 0981/4653-3545
E-Mail: unseld[at]lpv.de

Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) · Promenade 9 · 91522 Ansbach
Tel.: +49 (0)981-1800-990 · E-Mail: info@lpv.de · Internet: www.lpv.de
vkpornodepfile.com