Presse-Archiv des DVL

17.05.2019

Fokus-Naturtag: Beratung sichert Vielfalt!

Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) und Biobauern Naturschutz...mehr

16.04.2019

Moorschutz ist Klimaschutz!

DVL fordert konkretere Maßnahmen für effizienten Klimaschutz – Potential der...mehr

24.01.2019

Natura 2000: Sieben Schritte zum Erfolg!

DVL veröffentlicht Leitfaden zur Umsetzung in Natura 2000-Gebieten Ansbach....mehr

17.01.2019

Neues Punktemodell zentrales Bindeglied: DVL - Gemeinwohlprämie schließt als "Öko-Regelung" Lücke der GAP

Ansbach/Kiel/Berlin, Öko-Regelungen in Form umwelt- und klimaschutzfördernder...mehr

15.01.2019

Unsere Mittelgebirge im Jahr 2030: Zukunftsstrategie für Bergregionen erarbeitet

Ansbach/Berlin, Mittelgebirgsregionen als Lebens-, Wirtschafts-, und...mehr

13.11.2018

Biodiversitätsberatung für Betriebe ausbauen!

DVL fordert flächendeckende Biodiversitätsberatung in der Landwirtschaft und...mehr

31.10.2018

Gemeinsamer Brief des DVL und dem französischen Partner CEN an die Landwirtschaftsminsterin zur Reform der GAP nach 2020

Sehr geehrte Frau Bundesministerin, die Conservatoires d’espaces naturels...mehr

10.10.2018

Landschaftspflegeverbände schaffen mehr Blütenreichtum

Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) und bayerische...mehr

05.07.2018

Unscheinbare Kostbarkeiten am Acker - Kartierer entdeckt mehr als 50 Arten auf Äckern in Niederbayern

Kelheim, Dingolfing - 04.07.2018  Mehr als ein Drittel der in...mehr

14.06.2018

Josef Göppel an der Spitze des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege (DVL) e.V. bestätigt

Ansbach/Schnett – 14.06.2018 – Der 67jährige Energiebeauftragte des...mehr

14.06.2018

Preisträger Deutscher Landschaftspflegepreis 2018

1. Preis in der Kategorie Herausragende Personen: Reinhard Heß, als Landwirt...mehr

14.06.2018

Deutsche Mittelgebirge stärken!

Ansbach/Schnett, 14.06.2018 - Die Landwirtschaft spielt beim Erhalt und bei der...mehr

18.05.2018

Mittelgebirge stärken: Bundesweite Jahrestagung in Thüringen

Vom 13. Juni bis 15. Juni 2018 lädt der Deutsche Verband für Landschaftspflege...mehr

17.04.2018

Wird der Landwirt zum Klimawirt?

Ansbach/Berlin, 17.04.2018. Je nach Wasserstand und Nutzung können Moore...mehr

07.03.2018

Deutsche Umweltvertreter übergeben Papst Franziskus Diskussionspapier zur Enzyklika „Laudato Si“

Berlin/Rom: Im Rahmen der heutigen Generalaudienz und der Teilnahme an der...mehr

09.01.2018

„Gemeinwohlprämie“ als Modell für zukünftige Ausrichtung der EU-Agrarzahlungen

Die „Gemeinwohlprämie“ gilt als einer der innovativsten Vorschläge für die...mehr

01.12.2017

Landschaftspflegeverbände durch niedersächsische Landesregierung gestärkt

Gemeinsam mehr erreichen durch Kooperationen von Landwirtschaft, Naturschutz...mehr

06.06.2017

Tagungsband „Kreuzkräuter und Naturschutz“ erschienen

An der internationalen Fachtagung „Kreuzkräuter und Naturschutz“ in Göttingen...mehr

06.06.2017

ALPBIONET: Biotopverbund für die Alpen

Internationales Projekt zum Schutz der biologischen Vielfalt in den Alpen...mehr

17.05.2017

Einfluss von Natura 2000 auf landwirtschaftliche Betriebe. Neue Fakten zu Natura 2000 und Landwirtschaft

Einfluss von Natura 2000 auf landwirtschaftliche Betriebe Neue Fakten zu...mehr

Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) · Promenade 9 · 91522 Ansbach
Tel.: +49 (0)981-1800-990 · E-Mail: info@lpv.de · Internet: www.lpv.de