Diese Seite auf Facebook teilen:

Deutscher Landschaftspflegetag 2017

Unter dem Motto "Landschaftspflege: Grenzüberschreitend europäisch" findet vom 5. bis 7. Juli 2017 in Regensburg das nächste bundesweite Treffen der Personen statt, die sich in der Landschaftspflege engagieren.

Im Historischen Reichssaal der Stadt Regensburg werden am Mittwochabend, 5. Juli 2017, ab 19.00 Uhr die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des Deutschen Landschaftspflegepreises geehrt.

Merken Sie sich das Datum vor. Wenn Sie eine E-Mail an info@lpv.de schicken - Betreff: Deutscher Landschaftspflegetag 2017 -, erhalten Sie eine Einladung zum Landschaftspflegetag, sobald die Anmeldung möglich ist.

Standardpreis

€ 145,00

Preis für Mitglieder

€ 105,00

Veranstalter

Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V.

Mitveranstalter

Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Anmeldung

Anmeldeschluss

16.06.2017

Anmeldung

Jetzt anmelden

Veranstaltungsdetails

Datum

05.–07.07.2017

Zeit

13:00–16:00 h

Ort

PARKSIDE events
Prüfeninger Str. 20, 93049 Regensburg

Mit der Bahn

Der Regensburger Hauptbahnhof ist ca. 2,5 km vom PARKSIDE events entfernt. Um mit dem Bus bis zum Stadtpark zu kommen, gehen Sie bitte zur Bushaltestelle HBF/Albertstraße (ca. 5 Minuten). Dort besteigen Sie bitte die Buslinie 1 in Richtung Prüfening. An der Haltestelle Taxisstraße am Stadtpark bitte den Bus verlassen und nach links bis zum Ende des Stadtparks gehen. Dort befindet sich das PARKSIDE events.

Anfahrtsbeschreibung
Fahrplanauskunft